Kategorie-Archiv: Allgemein

Wie kaufen Bitcoin überall in der Welt

Bitcoin ist ein Finanzinstrument , und unterliegt daher der Haushaltsordnung in den meisten Ländern. Fast überall Anti-Geldwäsche-Regeln (AML) auf Plattformen angewandt , die Bitcoins verkaufen oder Benutzer ermöglichen, Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen. Die meisten dieser Plattformen zu übernehmen Ihre Kunden Regeln kennen (KYC) , um die Identität der Nutzer zu überprüfen.

Da Bitcoin – Transaktionen öffentlich sichtbar auf der blockchain gespeichert werden und zurückverfolgt werden kann, offenbart das Ausmaß der privaten Informationen , die Sie Bitcoins mit dem Kauf schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre Privatsphäre haben kann.

 

Es gibt mehrere Typen von KYC mit einer zunehmenden Menge von privaten Informationen offen zu legen haben. Die folgende Liste beginnt mit der niedrigsten Stufe:

 

  • Nein KYC : Nein KYC bedeutet , dass die Plattform oder der Verkäufer von Bitcoins nicht weiß , wer Sie sind. Sie müssen nicht einen Ausweis zeigen, und Sie zahlen mit eigenem Zahlungsmittel wie Bargeld, Moneygram, Paysafecard oder Western-Union. Kaufen Sie Bitcoin ohne KYC ist möglich , in einigen Ländern – zum Beispiel mit P2P-Marktplatz wie LocalBitcoins, Geldautomaten oder Geschenkkarten – aber ist in der Regel teurer als andere Optionen.
  • KYC Licht : Dieser Grad der KYC identifiziert Sie von Ihrem Zahlungskanal und / oder Ihre Telefonnummern. Wenn Sie mit Ihrem Bankkonto, PayPal, Kreditkarte oder anderen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen, wissen die Zahlungsanbieter Ihre Identität. Auf den meisten Plattformen, sei es den direkten Austausch, Austauschplattformen oder Marktplätze , können Sie eine begrenzte Menge an Bitcoins mit KYC Licht kaufen.
  • Volle KYC : Oben auf Ihre Identität mit Ihrer Telefonnummer und Ihrem Bankkonto zu überprüfen, Voll KYC bedeutet , dass Sie Dokumente, die Ihre Identität nachweisen. Dies kann ein Reisepass, ein Personalausweis, ein Führerschein, eine Rechnung oder eine Kombination all dieser. Einige Plattformen verlangen , dass Sie eine Genehmigung Ihrer Ausweispapiere von einem Notar oder einem vertrauenswürdigen Dritten , wie Ihre Bank; einige sind zufrieden , wenn Sie ein Foto einreichen zeigen Sie Ihren Personalausweis oder die Teilnahme an dem Prozess der Video – Identifizierung zu halten. Wenn Sie an den Börsen größere Mengen an Geld oder Handel investieren wollen, gibt es in der Regel keine Möglichkeit , um Voll KYC.

 

Wie kaufen Bitcoin überall in der Welt

Zahlung

Bitcoin ist Geld, aber kaufen Bitcoins, müssen Sie sonst Geld an jemanden schicken. Je mehr sich das Finanzsystem Zahlung erfolgt mit Paypal des Landes voran ist, desto besser ist das Finanzsystem in der Sie leben, desto leichter ist es Ihr Geld in Bitcoins auszutauschen.

Die Bewegung des alten Fiat-Geld ist das größte Hindernis in der Strömung des Bitcoin – Handel. Wenn Sie einen langsamen und teuren Zahlungskanal verwenden, Ihr Erwerb Ihrer Bitcoin ist langsam und teuer. Wenn Sie einen schnellen Kanal verwenden, können Sie Bitcoins in Fluid kaufen.

 

Hier ist eine unvollständige nicht-komplette Liste der commons Zahlungsmittel Bitcoin zu kaufen:

  • Banküberweisung : Jeder könnte die gute alte Überweisung kennen. Meist mit Online – Banking Sie Geld an einen Verkäufer von Bitcoins senden und die Bitcoins erhalten , wenn die Zahlungen erfolgt sind. In den meisten Ländern muss dies 1-3 Tage. Das Lastschriftverfahren ist in der Regel nicht üblich akzeptiert. Die meisten Austauschplattformen nur Banküberweisungen akzeptieren.
  • Kreditkarte : Kreditkarten sind eine der am häufigsten verwendeten Zahlungsmittel. Aber nur wenige direkte kommerzielle Anbieter akzeptieren Kreditkarten. Der Grund dafür ist , dass Bitcoin – Transaktionen können nicht rückgängig gemacht werden, während Kreditkarten-Transaktionen rückgängig gemacht werden können. Dies hat zu Verlusten für Anbieter geführt , die Kreditkarten werden akzeptiert. Auch Anbieter Risiko , dass Menschen Bitcoin mit gestohlenem Kredit kaufen cards.Us e Bitcoins von gestohlenen Kreditkartennummern profitieren und anwenden Algorithmen um das Risiko zu reduzieren.
  • PayPal : Einige Plattformen akzeptieren PayPal, aber die meisten lehnen es für die gleichen Probleme wie Kreditkarten: PayPal – Transaktionen können leicht rückgängig gemacht werden, und wenn dies nach dem Käufer erfolgt ist , die erworbene Bitcoin auf einem anderen Brieftasche übertragen, könnte der Verkäufer verlieren. Aus diesem Grund ist eBay ein schlechter Platz zu handeln Bitcoins ist. Aber, wie mit Kreditkarten akzeptieren einige Plattformen PayPal.
  • Andere Zahlungskanäle (Sofort, iDeal, Skrill …): Die Welt der Zahlung ist reich an Zahlungsanbietern. Allein in der EU haben Sie Dutzende von ihnen. Viele direkten Austausch unterstützen eine reiche Sammlung von ihnen. Wenn Sie einen gemeinsamen Provider verwenden, in Deutschland Sofort, in den Niederlanden iDeal und so weiter, haben Sie eine gute Chance , dass Ihr inländischer direkter Austausch sie akzeptiert.
  • Private Kanäle Zahlung (Bargeld, Western Union, Paysafecard, etc.): Die meisten kommerziellen Plattformen nicht akzeptieren diese Zahlungsmittel. Sie finden nur sehr wenige Austauschplattform und höchstwahrscheinlich keinen direkten Austausch , wo diese Zahlungen akzeptiert werden. Aber oft werden Sie einen Verkäufer auf p2p Marktplatz finden Sie mit Bargeld oder anderen privaten Zahlungsmitteln bezahlen können. Eine gute Gelegenheit , könnte auch ein ATM, wo man Bitcoins mit Bargeld kaufen kann.

 

Different Ways Bitcoin zu kaufen

Jetzt kommen wir näher an den Erwerb Ihrer Bitcoin . In diesem Teil unserer Führer, wir präsentieren Ihnen mehrere gemeinsame Modelle , die es Ihnen ermöglichen, Fiat-Geld digitales Bargeld zu ändern – in Bitcoin. Jedes Modell hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

 

  • ATM : Vielleicht die einfachste und private Methode Bitcoins zu erwerben ist ein Bitcoin ATM. Sie wissen es, diese Maschinen , wo Sie Geld mit Ihrer Karte erhalten können. Einige Unternehmen wie Lamassu produzieren ATM-Maschinen für Bitcoins, wo Sie Bitcoin mit Bargeld kaufen können. Wenn die Betreiber dieser Maschinen wollen, können sie einige KYC-Regeln, von Handy Verifikation biometrischer Methoden anwenden. Auf Coin-ATM-Radar.comfinden Sie eine globale Karte mit diesen Maschinen. Eine andere Art von ATM ist nur ein bestehendes Netz von Geldautomaten, wie die von Banken oder Bahnhöfen, verkaufen Bitcoins. Dies wurde zum Beispiel in der Schweiz, in der Ukraine oder in Spanien. Geldautomaten meist eine relativ hohe Gebühr in Höhe von 3-6 Prozent oder sogar mehr.
  • Geschenkkarten / Gutschein : Dies ist eine weitere einfache Methode , Bitcoins zu kaufen. Sie gehen zu einem Kiosk oder einem anderen Geschäft, eine Geschenkkarte oder einen Gutschein kaufen, eine Website besuchen, wo Sie den Code auf der Karte können Sie Ihre Bitcoin zu bekommen. Dieses Verfahren ist bei der Verwendung zum Beispiel in Österreich, Mexiko und Südkorea. Wie Geldautomaten, lädt Geschenkkarten meist relativ hohe Gebühren.
  • Direkte kommerzielle Börsen / Broker : Diese Anbieter sind wie die Wechselstuben Sie von einem Flughafen kennen könnten, aber digital. Sie kaufen Bitcoins an einer Börse und verkaufen sie an den Kunden. Besuchen Sie eine Website, wählen Sie Ihre Zahlungsmittel, bezahlen und erhalten Bitcoins für die Preise von der Plattform eingestellt. Für die meisten dieser Plattformen müssen Sie Ihre eigene Brieftasche, während einige, zum Beispiel Coinbase und Kreis, Ihnen die Möglichkeit, die Bitcoins mit einer Mappe bieten sie zu speichern und ausgeben. Da Sie eine große Auswahl an Zahlungskanälen nutzen können, auch Kreditkarten und PayPal, solche Plattformen könnten der schnellste und einfachste Weg für neue Benutzer ihre erste Bitcoin zu kaufen sein. Die Gebühren der direkten Handelsaustausch variieren zwischen 1 und 5 Prozent. Einige von ihnen verdienen Geld , indem die Spanne zwischen Kauf- und Verkauf verwenden. Die meisten verlangen zusätzliche Gebühren für einige Zahlungsmittel wie Kreditkarten.
  • P2P-Märkte : Auf P2P-Markt Käufer und Verkäufer von Bitcoin treffen und miteinander handeln. Die Gebühren in diesen Märkten sind relativ niedrig mit 0 bis 1 Prozent; die Ausbreitung hängt von der Liquidität des Marktes und der Zahlungskanal. Andere , als Sie mit anweisen kann nicht nur nehmen, sondern ein Angebot machen: Sie setzen einen Preis und warten , bis jemand Ihnen eine Bitcoin verkauft. Dies ermöglicht es Ihnen , zu relativ niedrigen Preisen relativ große Mengen an Bitcoin zu kaufen. Der berühmteste P2P-Markt ist LocalBitcoins. Diese weltweite Plattform dient eine Menge von Währungen und können Käufer und Verkäufer entscheiden , welche Zahlungsmittel sie benutzen. Es wird oft anonymen Austausch zu erleichtern, manchmal für außerordentlich hohe Preise verwendet. Bitcoin.de, der größte P2P-Markt in der Euro – Zone bietet eine gute Liquidität und ist eine nette Option , um bequem Euro zu Bitcoin zu ändern. Der dritte bekannte P2P – Markt bitsquare, einen völlig dezentralisierte Markt, die nichts anderes als eine Software, die Menschen verbindet.
  • Exchange – Plattformen : Wenn Sie regelmäßig große Mengen an Bitcoin zu guten Preisen oder den Handel mit Bitcoins kaufen möchten , müssen Sie höchstwahrscheinlich eine Austauschplattform wählen. Exchanges agiert als ein Treuhand für seine Kunden und im Auftrag ihrer Kunden sowohl Bitcoin und Fiat-Geld sparen. Hier können Sie Ihre eigenen Aufträge bieten zu kaufen oder zu verkaufen Bitcoin und ihren Handel Motor der Börsen kumulieren diese Aufträge und s Angebote von Käufern und Verkäufern und verarbeitet Trades. Oft haben Börsen mehr Optionen wie Margin – Handel zu handeln. Normalerweise Gebühren und die Verbreitung sind gering. Aber der Prozess ein Konto auf dem Austausch beginnen kann kompliziert sein, erfordert Privatsphäre Offenlegung von Informationen und brauchen Sie , um den Austausch mit Ihrem Geld zu vertrauen.